Termine in und um Bad Kreuznach

VORLESENACHMITTAG - Geschichten von Kirsten Boie

Do 22.02.2018 16:00 - 17:00 Uhr
Ab 5 Jahren. Eintritt frei.
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek
Veranstalter: Stadtbibliothek Bad Kreuznach

Vorpremiere: Bekannt im Land - Die Naheweinstraße

Do 22.02.2018 17:30 - 19:30 Uhr
Vor dem Start der Reihe „Bekannt im Land: Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße“ im SWR Fernsehen, zeigt der SWR die Folge „Auf der Naheweinstraße“ vorab...
Veranstaltungsort: Haus des Gastes
Veranstalter: SWR Südwestrundfunk, SWR-Fernsehen.MarketingRP@SWR.de
...und lädt alle Interessierten ins Haus des Gastes ganz herzlich ein. Den Südwesten durchziehen besonders viele Ferienstraßen mit beeindruckenden Landschaften und entlang vieler Sehenswürdigkeiten. Manche davon sind traditionsreiche Strecken, die schon in den 50er Jahren die Touristen anzogen. Andere sind erst in jüngerer Zeit entstanden. Das SWR Fernsehen geht ab dem 25. Februar 2018 mit der Sendung „Bekannt im Land“, jeweils sonntags ab 18:45 Uhr, auf Spurensuche in Rheinland-Pfalz. Die 30-Minüter stellen Menschen vor, die an den Straßen leben, arbeiten oder sie durchfahren. Historische Filmaufnahmen erzählen davon, wie es früher dort aussah. Der SWR bietet vorab die Möglichkeit den Beitrag „Auf der Naheweinstraße – Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße“ im Haus des Gastes zu sehen. Der Autor des Films und das Team hinter der Produktion stehen im Anschluss an die Filmvorführung für Fragen zur Verfügung. Um Anmeldung wird gebeten. Bitte teilen Sie bis spätestens 15. Februar 2018 per E-Mail mit, ob und mit wie viel Personen Sie zur Vorpremiere kommen: SWR-Fernsehen.MarketingRP@SWR.de.

Frische und Auswahl pur: Der Bad Kreuznacher Wochenmarkt

Fr 23.02.2018 07:00 - 13:00 Uhr
Am Dienstag und Freitag bieten Händler und Direkterzeuger Frischeprodukte auf dem traditionellen Wochenmarkt an.
Veranstaltungsort: Kurhausstraße rund um die Pauluskirche
Veranstalter: Amt für Recht und Ordnung, Stabsstelle Jahrmarkt
Es ist nach Mainz der größte Markt in Rheinhessen und Naheland. Frischeprodukte aus der Region - vom Honig. über Brot, Obst und Gemüse, bis zu Fisch, Fleisch und Blumen gibt es bei bis zu 50 Anbietern des Wochenmarktes. Achtung: Aufgrund von Erneuerungsarbeiten des Kornmarktes wird der Wochenmarkt bis auf weiteres an die Pauluskirche verlegt.

Sie kaufen ein – Wir bringen’s heim !

Fr 23.02.2018 10:00 - 13:00 Uhr
NEU - „KLARA“ fährt auch Lebensmittel und Waren von Super- und Getränkemärkten kostenlos nach Hause; - NEU - erweitertes Angebot für Seniorinnen und Senioren - NEU
Veranstaltungsort: Wochenmarkt Bad kreuznach
Dienstag und Freitag 10 bis 13 Uhr KLARA liefert eingekaufte Lebensmittel kostenlos nach Hause. Di. und Fr. zw. 10 und 13 Uhr 0172 2073346 oder Voranmeldung unter Mo.- Fr. 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr 0671 800 880 oder rund um die Uhr klara@bad-kreuznach.de Kreuznacher LAstenRAd-Initiative ist ein ehrenamtliches Projekt.

KINDERTHEATER -und Musik: Theater Traumland zeigt "Rapunzel"

Fr 23.02.2018 16:00 - 16:45 Uhr
Wer erinnert sich nicht an das schöne Mädchen mit dem langen Zopf, das von einer Zauberin in einen Turm gesperrt wurde. Die Märchenfee zeigt mit ihren Puppen ...
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek
Veranstalter: Stadtbibliothek Bad Kreuznach
... das Märchen der Brüder Grimm so wie es wirklich war. Auch der Prinz wird nicht vergessen und Musik und Gesang… Vom hölzernen Thron bis zur vollständigen fürstlichen Burg bietet die Bühne Darstellungsmöglichkeiten für alle notwendigen Antworten in mittelalterlicher Manier. Spaß und Spannung, Dramatik und natürlich ein Happy End – dieses Märchen hat alles, was man sich nur wünschen kann. Ab 4 Jahren. Eintritt: 3,00 €

Gästebegrüßung "Kreuznach-Intro!" - Lernen Sie Bad Kreuznach kennen

Fr 23.02.2018 16:30 - 18:00 Uhr
Bad Kreuznach, das traditionsreiche Heilbad an der Nahe ist Urlaubsort und Regionalzentrum zugleich.
Veranstaltungsort: Haus des Gastes
Veranstalter: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH
Ob Erholung, Gesundheit, Kultur, Gastronomie oder Einkaufserlebnis. Die Stadt hat dem Besucher vieles zu bieten. Jeden Freitag lädt deshalb die Tourist-Information der GuT um 16.30 Uhr dazu ein, bei einem Glas Nahewein Bad Kreuznach in Gegenwart und Vergangenheit kennen zu lernen. Am Beginn steht ein kleiner Film, der die vielen schönen Seiten des Heilbads präsentiert, an den darauffolgenden Vortrag schließt sich eine Führung in dem einzigartigen Radonheilstollen an. Die Teilnahme ist kostenfrei – und auch für Einheimische und Neubürger interessant. Information: Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, Bad Kreuznach, Telefon: 0671 - 83 600 50

Theater - Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

Fr 23.02.2018 20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort: Großer Kursaal
Veranstalter: Amt für Schulen, Kultur und Sport Bad Kreuznach
Schauspiel von Peter Hacks Weimar 1786: Nach zehn scheinbar in Eintracht verlaufenen Jahren verlässt Goethe die Stadt. Über Nacht, heimlich, ohne Abschied oder Erlaubnis. Charlotte von Stein, seine Geliebte, sieht sich nun mit ihren Gefühlen und den Vorwürfen ihres Gatten konfrontiert. Das ist die Szenerie für einen der „faszinierendsten Monologe, die in deutscher Sprache nach 1945 geschrieben worden sind“ (Frankfurter Rundschau). Das Publikum erlebt den Dichterfürsten aus einer erfrischend anderen Perspektive, wird er doch statt von Historikern von einer gleichermaßen liebenden wie verletzten Frau beschrieben: Goethe, der eitle Zeitgenosse, der Hypochonder, der Versager in der Liebe, der sich nur darauf versteht, seine Abenteuer literarisch auszubeuten… Sich selbst sieht Charlotte von Stein als diejenige, die aus einem Sturm-und-Drang-Flegel einen einigermaßen brauchbaren Menschen gemacht hat. VVK: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH, Haus des Gastes, Kurhausstraße 22 - 24, 55543 Bad Kreuznach, Tel. (0671) 8360050, Stadtbibliothek, 55543 Bad Kreuznach, Kreuzstraße 69, Tel. (06 71) 800 240, plus 10% VVK, sowie an der Abendkasse.

Unser Sonnensystem - Entstehung und Schicksal

Fr 23.02.2018 20:00 - 22:00 Uhr
Zusammenarbeit mit der Sternwarte Bad Kreuznach Vortrag Unser Sonnensystem - Entstehung und Schicksal Referent: Rainer Kesper - Sternwarte Bad Kreuznach e.V.
Veranstaltungsort: Sternwarte Bad Kreuznach
Veranstalter: Volkshochschule Bad Kreuznach
Unsere kosmische Heimat - ein besonderer Abschnitt in der Entwicklung des Universums hat zur Entstehung von Leben auf der Erde geführt. Wir beleuchten die Hintergründe, weshalb unser Planet so ein gemütlicher Platz im Weltall ist. Wir erklären, wie der Tod eines Sterns die Geburt unserer Sonne ausgelöst hat. Wir erläutern, warum es Wasser auf der Erde gibt, obwohl es keines geben dürfte. Erfahren Sie den aktuellen Stand der Wissenschaft zum Anbruch der Geschichte unserer Sonne und des Planetensystems. Erleben Sie, was jeder mit Amateurfernrohren beobachten kann. Eintritt: 6,00 €, Kinder bis 17 Jahre zahlen einen Eintrittspreis von 4,00 €.

Gratis Rollenspiel Tag

Sa 24.02.2018 10:00 - 18:00 Uhr
Jedem Neuling wird grundsätzlich erklärt, was klassische Rollenspiele sind und außerdem noch sein können
Veranstaltungsort: Haus der Senioren, Mühlenstr. 25, 55543 Bad Kreuznach
(z. B. Brettspiele mit rollenspielerischen Inhalten). Allerdings sollte man es am besten ausprobieren, um es selbst zu erfahren... (Spielt einfach mal kurz mit! ;-) Rollenspiel-Einstiegsrunden: Unter anderem: ►My little Pony - Tails of Equestria (für die kleinen ab 8 Jahren) ►Rollenspiel "Die Dino-Freunde" ►Savage World Setting Rippers ►Abends eventuell das Abenteuer "Der Runenstein". In diesem Abenteuer möchte der Imperator Rhaal Maarkan mit einigen Getreuen den Runenstein "bergen". Erzählerisches Spiel, für Anfänger geeignet. Dauer ca. 1,5 Stunden. System: Zettel-RPG

Shinrin Yoku – Waldbaden!

Sa 24.02.2018 11:00 - 13:00 Uhr
Shinrin Yoku ist japanisch und bedeutet übersetzt "ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen" oder kurz und gut "Waldbaden"
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Freizeitgelände Kuhberg, Bad Kreuznach
Veranstalter: Bärbel Greuvers, Tel.: 06708 - 617415
Was Sie erwartet: Gehmeditation mit Atemübungen, Yoga-, Qi Gong- und kinesiologischen Übungen aus dem Brain Gym® Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt, Anmeldung erwünscht: 06708 - 617415 Kosten: 15,-€

Auf dem Weg zum Frieden 2018

Sa 24.02.2018 19:00 - 21:00 Uhr
Lieder und Gedichte mit Irene Barthel und Chris Baumann & Band
Veranstaltungsort: Die Mühle, Mühlenstr. 23
Veranstalter: Friedensverein Hand in Hand
Eintritt frei.

Stadtführung: Mit Schutzmann Wiechert durch Altkreuznach

So 25.02.2018 14:00 - 16:00 Uhr
Seit vielen Jahren steht er als „Original“ auf dem Kornmarktbrunnen. Nun kehrt der legendäre preußische Schutzmann Wiechert im Auftrag der Gesundheit und Tourismus...
Veranstaltungsort: Treffpunkt Pauluskirche, Kurhausstraße, Bad Kreuznach
Veranstalter: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH
...für Bad Kreuznach GmbH in sein altes Revier zurück. In den Uniformrock des Schutzmanns schlüpft am 7. Dezember Stadtführer Hans-Joachim Langer. Er lässt an der Pauluskirche in der Kurhausstraße um 14 Uhr seine Begleiter in Marschordnung antreten. Von 1883 – ca. 1910 verkörperte Hermann Wiechert in der preußischen Provinzstadt im äußersten Südwesten Preußens die Obrigkeit. Bei seinem Spaziergang erzählt der alte Soldat aus Ostpreußen kauzig und schnörkellos vom Treiben in der Kurstadt und darüber wie er auf Märkten, Plätzen und Schänken für Ordnung und Gesetzestreue sorgte. Es geht um Gammelfleisch, Weinpanscher, betrügerische Wirte, leichte Mädchen und böse Buben, Betrug beim Viehhandel, die sogenannte Säuferliste, Schlägerei und Krawall, Wildpinkler und einiges mehr. Die Teilnahme an der etwa 90 Minuten dauernden Führung kostet 6,-- €, für Kurgäste € 4,00

Der besondere Film: "Frau Müller muss weg!"

Mo 26.02.2018 20:00 - 22:30 Uhr
Bald wird es ernst: Die Noten auf dem nächsten Zeugnis werden über die weitere Schullaufbahn der Grundschüler entscheiden.
Veranstaltungsort: Cineplex Bad Kreuznach
Veranstalter: Der Lokale Agenda Filmclub Bad Kreuznach
Grund genug, dass der größte Teil der Eltern sich ebenfalls besorgt gibt, denn Frau Müller ist streng und der von den Eltern einberufene Gesprächstermin mit der Lehrerin einer Grundschulklasse gerät zu einem Fiasko, weil Frau Müller wenig geneigt ist, die Noten ihrer Schützlinge in Richtung gymnasiale Tauglichkeit anzuheben... Einführung: Thomas Baumdicker Beginn (mit Einführung zum Film ) jeweils 20:00 uhr Kein Einlass während der Einführung! Kartenreservierung empfohlen! Eintritt 6,- Euro Diskussion im Anschluss an den Film.

Frische und Auswahl pur: Der Bad Kreuznacher Wochenmarkt

Di 27.02.2018 07:00 - 13:00 Uhr
Am Dienstag und Freitag bieten Händler und Direkterzeuger Frischeprodukte auf dem traditionellen Wochenmarkt an.
Veranstaltungsort: Kurhausstraße rund um die Pauluskirche
Veranstalter: Amt für Recht und Ordnung, Stabsstelle Jahrmarkt
Es ist nach Mainz der größte Markt in Rheinhessen und Naheland. Frischeprodukte aus der Region - vom Honig. über Brot, Obst und Gemüse, bis zu Fisch, Fleisch und Blumen gibt es bei bis zu 50 Anbietern des Wochenmarktes. Achtung: Aufgrund von Erneuerungsarbeiten des Kornmarktes wird der Wochenmarkt bis auf weiteres an die Pauluskirche verlegt.

Sie kaufen ein – Wir bringen’s heim !

Di 27.02.2018 10:00 - 13:00 Uhr
NEU - „KLARA“ fährt auch Lebensmittel und Waren von Super- und Getränkemärkten kostenlos nach Hause; - NEU - erweitertes Angebot für Seniorinnen und Senioren - NEU
Veranstaltungsort: Wochenmarkt Bad kreuznach
Dienstag und Freitag 10 bis 13 Uhr KLARA liefert eingekaufte Lebensmittel kostenlos nach Hause. Di. und Fr. zw. 10 und 13 Uhr 0172 2073346 oder Voranmeldung unter Mo.- Fr. 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr 0671 800 880 oder rund um die Uhr klara@bad-kreuznach.de Kreuznacher LAstenRAd-Initiative ist ein ehrenamtliches Projekt.

SPRECHSTUNDE MEDIENKOMPETENZ: Onleihe und E-Book-Reader

Di 27.02.2018 17:00 - 18:30 Uhr
Über die Onleihe Rheinland-Pfalz bietet die Stadtbibliothek Bad Kreuznach elektronische Medien zur Ausleihe an. Auf dem Programm steht eine allgemeine Einführung in die Onleihe,...
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek
Veranstalter: Stadtbibliothek Bad Kreuznach
... Titelrecherche, Vorführung des Ausleihvorganges, Erklärung der Begrifflichkeiten sowie eine Fragerunde. Zielgruppe sind Personen, die das Angebot der Onleihe kennenlernen und hierzu praktische Tipps erfahren möchten. Auch die Vor-und Nachteile von E-Book-Readern oder Tablets kommen zur Sprache. Gerne dürfen Sie Ihre eigenen Geräte mitbringen und die Onleihe direkt über das hausinterne WLAN nutzen. Referentin: Michelle Meyer. Eintritt frei. Bitte um Voranmeldung in der Stadtbibliothek. In Zusammenarbeit mit der VHS Bad Kreuznach.

Infoabend: Betriebsrat – Chancen für mehr Gerechtigkeit?

Di 27.02.2018 18:00 - 20:00 Uhr
Die Kanzlei Kessler lädt zu dieser Veranstaltung ein. Der Eintritt ist frei. Melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail bis zum 23. Februar 2018 an.
Veranstaltungsort: Haus des Gastes
Veranstalter: Alexander Kessler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Bad Kreuznach
Betriebsrat – wer braucht den schon? Vorurteile und Nichtwissen bestimmen allzu oft das Bild dieses wichtigen Instruments der Arbeitnehmer. Tatsächlich haben mehr als die Hälfte der Beschäftigten in Deutschland gar keinen Betriebsrat. In diesem Jahr stehen aktuell wieder zwischen März und Mai die turnusgemäßen Betriebsratswahlen an. Aber auch wer keinen hat, kann jederzeit einen wählen. Deshalb widmet sich die Veranstaltung unter anderem den Fragen, vor denen Arbeitnehmer in Betrieben mit und ohne Betriebsrat oft stehen: ■ Was bringt ein Betriebsrat? ■ Wie funktioniert die Wahl? ■ Welche Rechte und Pfl ichten hat ein Betriebsrat? ■ etc. Telefon 0671.9208918 kontakt@kanzlei-kessler.de

Andreas Altmann: Gebrauchsanweisung für das Leben

Mi 28.02.2018 19:30 - 21:00 Uhr
Andreas Altmann liest aus seinem zuletzt erschienen Buch.
Veranstaltungsort: Haus des Gastes
Veranstalter: Buchhandlung Leseratte
Er spornt damit an, sich den täglichen Mutproben zu stellen und erzählt von Begegnungen und Aufregungen auf allen Kontinenten. Momente voller Zärtlichkeit, lustig, bunt und bewegend.

Frische und Auswahl pur: Der Bad Kreuznacher Wochenmarkt

Fr 02.03.2018 07:00 - 13:00 Uhr
Am Dienstag und Freitag bieten Händler und Direkterzeuger Frischeprodukte auf dem traditionellen Wochenmarkt an.
Veranstaltungsort: Kurhausstraße rund um die Pauluskirche
Veranstalter: Amt für Recht und Ordnung, Stabsstelle Jahrmarkt
Es ist nach Mainz der größte Markt in Rheinhessen und Naheland. Frischeprodukte aus der Region - vom Honig. über Brot, Obst und Gemüse, bis zu Fisch, Fleisch und Blumen gibt es bei bis zu 50 Anbietern des Wochenmarktes. Achtung: Aufgrund von Erneuerungsarbeiten des Kornmarktes wird der Wochenmarkt bis auf weiteres an die Pauluskirche verlegt.

Sie kaufen ein – Wir bringen’s heim !

Fr 02.03.2018 10:00 - 13:00 Uhr
NEU - „KLARA“ fährt auch Lebensmittel und Waren von Super- und Getränkemärkten kostenlos nach Hause; - NEU - erweitertes Angebot für Seniorinnen und Senioren - NEU
Veranstaltungsort: Wochenmarkt Bad kreuznach
Dienstag und Freitag 10 bis 13 Uhr KLARA liefert eingekaufte Lebensmittel kostenlos nach Hause. Di. und Fr. zw. 10 und 13 Uhr 0172 2073346 oder Voranmeldung unter Mo.- Fr. 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr 0671 800 880 oder rund um die Uhr klara@bad-kreuznach.de Kreuznacher LAstenRAd-Initiative ist ein ehrenamtliches Projekt.

Gottes Schöpfung ist sehr gut! - Weltgebetstag aus Surinam

Fr 02.03.2018 15:30 - 18:30 Uhr
Surinam, wo liegt das denn? Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet
Veranstaltungsort: St. Wolfgang
Veranstalter: Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e.V.
Der Weltgebetstag bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern weltweit Gottesdienste vorbereiten. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind eingeladen! Allein in Deutschland werden wieder hunderttausende Besucherinnen und Besucher erwartet. Ein Zeichen globaler Verbundenheit sind die Kollekten und Spenden zum Weltgebetstag, die Mädchen und Frauen weltweit stärken. Neben der Arbeit von Partnerorganisationen in Afrika, Asien, Europa, dem Nahen Osten und Lateinamerika, werden mit den Geldern zum Weltgebetstag 2018 auch drei Projekte in Surinam unterstützt. 15.30 Uhr Kaffeetrinken im pfarrsaal St. Wolfgang 16.00 Uhr Länderinformation Surinam 17.00 Uhr Weltgebetstagsgottesdienst St. Wolfgang Der Weltladen bietet fair gehandelte Produkte an

Gästebegrüßung "Kreuznach-Intro!" - Lernen Sie Bad Kreuznach kennen

Fr 02.03.2018 16:30 - 18:00 Uhr
Bad Kreuznach, das traditionsreiche Heilbad an der Nahe ist Urlaubsort und Regionalzentrum zugleich.
Veranstaltungsort: Haus des Gastes
Veranstalter: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH
Ob Erholung, Gesundheit, Kultur, Gastronomie oder Einkaufserlebnis. Die Stadt hat dem Besucher vieles zu bieten. Jeden Freitag lädt deshalb die Tourist-Information der GuT um 16.30 Uhr dazu ein, bei einem Glas Nahewein Bad Kreuznach in Gegenwart und Vergangenheit kennen zu lernen. Am Beginn steht ein kleiner Film, der die vielen schönen Seiten des Heilbads präsentiert, an den darauffolgenden Vortrag schließt sich eine Führung in dem einzigartigen Radonheilstollen an. Die Teilnahme ist kostenfrei – und auch für Einheimische und Neubürger interessant. Information: Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, Bad Kreuznach, Telefon: 0671 - 83 600 50

LESUNG - Dr. Annette Esser: Pilgerbuch. Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg

Fr 02.03.2018 19:00 - 20:00 Uhr
Hildegard von Bingen – die große Heilige ist weltberühmt. Ihre Heimatregion war das Naheland. 2017 wurde der 140 Kilometer lange „Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg“...
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek
Veranstalter: Stadtbibliothek Bad Kreuznach
...zwischen Idar-Oberstein und Rüdesheim am Rhein eröffnet. Dieser Wanderführer bietet das notwendige Material, das Wanderer und Pilger benötigen, um auf den Spuren Hildegards zu wandeln. Kurze Beschreibungen der Etappen und darüber hinaus jede Menge Texte zum Leben Hildegards, zu ihrem theologischen, medizinischen und botanischen Werk bieten das notwendige Material, die heilige Äbtissin und ihre Heimat neu zu entdecken. Im Zentrum des Weges liegt der Disibodenberg mit den Ruinen des Klosters, in dem Hildegard aufgewachsen ist. Ein tiefgründiger Wander- und Pilgerführer, der Hildegard auch allen Nicht-Wanderern näher bringt. Eintritt: 5,- Euro Kein Vorverkauf.

Großes Jahreskonzert der LiHi-Big-Bands

Fr 02.03.2018 19:30 - 22:00 Uhr
Aula Lina-Hilger-Gymnasium. Eintritt frei.
Veranstaltungsort: Lina-Hilger-Gymnasium
Veranstalter: Lina-Hilger-Gymnasium

Darmkrebsmonat März: "Darmkrebs kennt keine Grenzen"

Sa 03.03.2018 15:00 - 17:00 Uhr
Vermeiden statt leiden! - Eröffnungsveranstaltung mit Landrätin Bettina Dickes:
Veranstaltungsort: Kreisverwaltung Bad Kreuznach
Veranstalter: Eine Gemeinschaftsaktion des Landkreises Bad Kreuznach, des Diakonie Krankenhauses, des Krankenhauses St. Marienwörth mit Darmzentrum Nahe sowie von niedergelassenen Ärzten
im Anschluss an die Eröffnung: Einführung und Vortrag „Darmkrebs kennt keine Grenzen“ Dr. Ernst-Dieter Lichtenberg, Leiter Gesundheitsamt und Dr. Mehmet Ali Göksu, niedergelassener Internist Eintritt frei. Eine begleitende Wanderausstellung der LZG Rheinland-Pfalz ist vom 3. bis 9. März 2018 im Foyer der Kreisverwaltung zu sehen.